BSB lässt nur Einzelmembers zu,

dh keine ganzen Schulen können sich gesamt eintragen,

so muss jeder Budoka selbst entscheiden, wann er wo/was/tut.

Die Mitgliedschaft ist gratis.

Members von BSB möchten nach den Richtlinien

von BSB lernen, lehren, suchen, sich weiterentwickeln.

BSB bietet Budokas mit den selben Grundideen die Möglichkeit, sich zu vereinen, und trotzdem seinen eigenen Weg zu gehen.

Die Stilrichtung spielt keine Rolle, viel mehr der Grundgedanke und Hintergrund.

Es kann ein BudoPass und Makimono/Urkunde

(->Bestellung BudoPass)

bezogen werden.

Sämtliche Graduierungen werden übernommen und lizenziert. ->

Internationale Registrierung und Anerkennung von Dan Gradierungen nach alten japanischen Richtlinien

Anmeldung hier: Anmeldung

Nach Anmeldungseingang erfolgt ein persönliches Gespräch und Kontakt. BSB möchte wirkliche Interessenten, keine MöchtegerneSamurais.

Ein Vorstellungsgespräch und Mittrainieren einiger Trainingsstunden im Honbu Dojo BSB ist Voraussetzung für eine Aufnahme im BSB.